New Country Rehab / Ghost Of Your Charms
Ghost Of Your Charms Spielzeit: 42:17
Medium: CD
Label: Kelp Records, 2013
Stil: Americana, Roots Rock

Review vom 15.09.2013


Markus Kerren
Die aus Toronto stammende Americana-/Alternative Country-/Roots-Band New Country Rehab wurde in der Zeit um den Jahreswechsel 2008/2009 gegründet. Naja, und der Bandname deutet ja auch schon augenzwinkernd an, in welche Richtung es hier gehen soll: Ein Erholungsort für alle, die sich ihrer schlechten Angewohnheiten - in diesem speziellen Fall dem New Country - entledigen möchten. Was dann direkt auf gute, alte, handgemachte Americana-Musik hindeutet, die uns die Band mit den elf Songs von "Ghost Of Your Charms" auch zu bieten verspricht. Bereits im Jahr 2011 erschien übrigens das gleichnamige Debüt des kanadischen Quartetts.
Zwischenzeitlich gab es allerdings leider auch schon einen Verlust zu vermelden. So entschloss sich das Gründungsmitglied 'Champagne' James Robertson nach viereinhalb Jahren (und bereits nach den Aufnahmen zu dem hier vorliegenden Album), die Band zu verlassen. Als neuer Mann an der Gitarre wurde mittlerweile Anthony da Costa vorgestellt, der die kommenden Tourneen mitabsolvieren und wohl auch festes Bandmitglied werden wird. Aber kommen wir zu den Tracks der neuen Scheibe, die - soviel sei vorab verraten - meine Spekulation bzgl. des anvisierten Stils bestätigen.
Sehr rootsig und stets mit Countryelementen versehen fließen die einzelnen Titel wie ein mächtiger Strom durch die Boxen. Sehr dominant dabei ist John Showman nicht nur durch seinen Gesang, sondern auch durch die häufig eingesetzte und ebenfalls von ihm gespielte Fiddle. Das sollte jetzt aber nicht zu Rückschlüssen führen, dass man es hier mit einem reinen Countryalbum zu tun hätte. Denn die Rockanteile sind mindestens genauso ausgeprägt, während der Rezeptur noch eine kräftige Prise Folk beigemischt wurde. Herrlich ist das ganz locker-flockig vor sich hin streunende "Rollin'", das durch seine Leichtigkeit geradezu ansteckend wirkt.
Aber bereits der fetzige Opener "Empty Room Blues" macht große Lust auf mehr, worauf man auch nicht lange warten muss. Ausfälle gibt es auf diesem Album keine zu vermelden. Die Fiddle kommt mir zwar zeitweise etwas zu kopflastig und zu wenig aus dem Bauch gespielt vor, was aber sicherlich auch Geschmackssache ist. Richtig klasse sind unter anderem "Lizzy Dying Of A Broken Heart" und das bittersüße "Midnight Cargo", eine nachdenkliche Abrechnung mit sich selbst hinsichtlich verpasster Chancen, dem fehlenden Quäntchen Glück und vielen weiteren Fallen, die einem im Leben so gestellt werden.
Zu den Eigenkompositionen haben sich aber auch zwei Coversongs gesellt. Zum einen wäre da das von Wayne Kemp geschriebene (und auch bereits vor über vierzig Jahren von den
Flying Burrito Brothers aufgenommene) "Image Of Me", eine melancholisch-tragische Countryballade, die den Protagonisten des Songs am Ende sowohl mit trotziger Zuversicht als auch vielen (berechtigten) Zweifeln hinsichtlich eines glücklichen Liebeslebens zurücklässt. "Too Many Parties And Too Many Pals" stammt von der Country-Ikone Hank Williams, wird hier aber erfrischend rockig und sehr passend für das Jahr 2013 umgesetzt.
New Country Rehab ist zurzeit eine ganz heiße Nummer und reist gerade, von jeder Menge Vorschusslorbeeren angefeuert, über die Bühnen der Welt. Ein Trip, der sie im November übrigens auch nach Deutschland führen wird, wo man vornehmlich im Süden und Osten unserer Republik dann mit dem Quartett abrocken kann. Mit "Ghost Of Your Charms" haben die Kanadier auf jeden Fall eine hohe Trumpfkarte in der Hand, dieses Unternehmen auch zu einem verdienten Erfolg zu führen.
Ein klasse Album, das mit viel Frische ausgestattet ist. Sollte man anchecken!
Line-up:
John Showman (fiddle, lead vocals)
Roman Tome (drums & percussion, background vocals)
Ben Whiteley (string bass, background vocals)
'Champagne' James Robertson (guitars, effects)

With:
John Stringer (harmonium, Moog & mysterious sounds - #1,2,5)
Kate Rogers (background vocals - #9)
Tracklist
01:Empty Room Blues
02:Luxury Motel
03:Back In Time
04:Lost Highway
05:Rollin'
06:Home To You
07:Lizzy Dying Of A Broken Heart
08:The Bank And The Army
09:Midnight Cargo
10:Image Of Me
11:Too Many Parties And Too Many Pals
Externe Links: